PicMonkey CollageMONDAY und LYKKA sind unsere neuen Schützlinge. Herzlich Willkommen in der Familie der nicht mehr vergessenen Vierbeiner.  Noch vor Silvester werden die beiden Kuh-Kinder auf den Hof ziehen, auf dem auch schon unsere Holli lebt. Monday und Lykka gehören zu den wenigen Kühen, die das Glück haben werden, dem Tod von der Schippe zu springen. Ein Betrieb im Kreis Gießen muss seine Tiere wegen Verstößen gegen das Tierschutzgesetz schließen. White Paw e.V. versucht alles, um möglichst viele Tiere vor dem Tod zu bewahren; dass wir dabei unsere Hilfe anbieten, ist selbstverständlich. Wir selbst werden zwei der Tiere – Monday und Lykka – übernehmen. Nun hoffen wir sehr auf eure Hilfe, denn pro Tier sind monatlich 100 € nötig, um die Versorgung zu sichern. Wir benötigen dringend Paten und Patinnen. Auch Einzelspenden würden sehr helfen. Paypal: info@vergessene-vierbeiner.com


Baldige Termine:
18. März 2016: Mahnwache in Bocholt (weitere Informationen folgen)
2. April 2016: „5 Minuten“-Aktion; Info-Stand in der Bocholter Innenstadt ab 14 Uhr


 

Startseite