Ronja ♥

Dieses kleine Mädchen ist erst wenige Tage alt und hat schon jetzt mehr mitmachen müssen, als eine solch junge Seele eigentlich ertragen kann. Weil sie unfruchtbar ist, ist sie für die Milchindustrie ungeeignet; sie ist ein „Abfallprodukt“ eines unfairen Systems. Man trennte sie von ihrer Mutter und karrte sie zu einem Händler. Von dort aus sollte sie ins Ausland exportiert werden, wo sie eine kurze Phase der Mast erwartet hätte – dann die Schlachtung. Ihr Schicksal war besiegelt. Allerdings hat der Händler da wohl nicht mit dem Kampfgeist seiner Tochter gerechnet: Sie setzte alle Hebel in Bewegung und versetzte Berge, um dem einzigen Mädchen des geplanten Exports das Leben zu schenken. Wie hätten wir da ablehnen können, als man uns nun nach einem Zuhause für sie fragte….? Statt im Viehtransporter quer durch Europa zu sitzen, saß sie also im Hänger der Lebenskühe und fuhr den ganzen Weg von Süddeutschland zu uns ins Münsterland….. 🙂 

Wir würden uns sehr darüber freuen, wenn Du eine Patenschaft für Ronja übernehmen würdest. Was du dafür tun musst? 1. Das unten stehende Formular ausfüllen, damit wir dir auch eine Patenschaftsurkunde zusenden können, und 2. einen Dauerauftrag bei deiner Bank einrichten, damit die von dir gewünschte Summe automatisch von deinem Konto an uns überwiesen wird. 🙂  Vergessene Vierbeiner e.V., IBAN: DE90 4306 0967 4117 5683 00, V-Zweck: Patenschaft Ronja . Als Pate wirst du Teil unserer kleinen Vereins-Familie, du wirst regelmäßig über deinen Schützling informiert & natürlich gibt es auch die Möglichkeit, das Patentier nach Absprache zu besuchen.

* indicates required field

error: Wenn ihr unsere Texte oder das Bildmaterial nutzen möchtet, kontaktiert uns bitte. Dankeschön!