Die Hühner

Luise

Bei uns seit: April 2019

Luise ist ein ganz besonderes Huhn, denn sie ist nicht nur eine kleine Wasserratte, sondern obendrein unglaublich kontaktfreudig und anhänglich. Sie liebt es sehr, mit uns Menschen zu kuscheln, hörte bereits nach wenigen Tagen auf ihren Namen und ist einfach nur zauberhaft zu allen Hofbewohnern.

Leslie

Bei uns seit: April 2019

Unsere zauberhafte Leslie ist die Kleinste unserer Hennen. Auch ist sie die, der man ihre Vergangenheit aktuell noch besonders deutlich ansieht, denn sie ist ganz schön zerrupft, doch die ersten Federchen wachsen bereits nach. Sie ist sehr aufgeweckt und neugierig und orientiert sich stark an Luise.

Vanessa

Bei uns seit: April 2019

Vor wenigen Tagen konnten wir einige Hennen, darunter Vanessa, vor der Schlachtung bewahren. Ihre Legeleistung hatte nachgelassen, sodass sie nach Ostern getötet werden sollte. Weitere Informationen über Vanessa folgen in Kürze.

Sasha

Bei uns seit: April 2019

Vor wenigen Tagen konnten wir einige Hennen, darunter Sasha, vor der Schlachtung bewahren. Ihre Legeleistung hatte nachgelassen, sodass sie nach Ostern getötet werden sollte. Weitere Informationen über Sasha folgen in Kürze.

Ilse

Bei uns seit: April 2019

Vor wenigen Tagen konnten wir einige Hennen, darunter Ilse, vor der Schlachtung bewahren. Ihre Legeleistung hatte nachgelassen, sodass sie nach Ostern getötet werden sollte. Weitere Informationen über Ilse folgen in Kürze.

Morgana

Bei uns seit: April 2019

Morgana ist eine aufgeweckte Henne, die nach zwei Jahren in konventioneller Bodenhaltung aussortiert worden ist, da ihre Legeleistung nachließ. Das war ihr Todesurteil, doch glücklicherweise hatten wir ein Plätzchen für sie und ihre Freundin Ilse frei. 
Die Beiden kleben zusammen wie Pech und Schwefel und genießen ihre neu gewonnene Freiheit sehr. Hier dürfen sie sich frei bewegen und somit ein möglichst selbstbestimmtes Leben führen.

Gina

Bei uns seit: November 2018

Gina hat im November 2018 beschlossen, dass es bei uns schöner ist, als in der konventionellen Bodenhaltung, in der man sie gerade einstallen wollte. Schnurstracks lief sie zu uns – und blieb. 
Gina hat sich sehr schnell mit den anderen Hennen angefreundet und unterstützt Gudrun nun bei der täglichen Hof-Patrouille. Unsere selbstbewusste junge Dame ist ein richtiger Sonnenschein und wir freuen uns, dass sie nun zu unserer Familie gehört.

Gudrun

Bei uns seit: August 2017

Gudrun ist ein absoluter Schatz und nahezu jeder Besucher wird zuerst von ihr in Empfang genommen und freundlich gackernd am Stalltor begrüßt. Bereits bekannte Besucher werden auch gerne mal an der Autotür abgeholt, in der Hoffnung, dass es etwas leckeres abzustauben gibt. Ihr sanftes Wesen sorgt dafür, dass sie mit ausnahmslos allen Hofbewohnern befreundet ist.

Hilde

Bei uns seit: August 2017

Hilde bezaubert mit ihrem sanften Wesen; sie ist völlig unkompliziert, sodass auch sie eine tolle Freundin für viele Hofbewohner ist – neben Gudrun ist es vor allem Schweinedame Lilly, mit der sie viel Zeit verbringt. Gemeinsam mit Gudrun unternimmt Hilde regelmäßig Spaziergänge über den Hof; so ist es kein Wunder, dass wir die beiden liebevoll als Hof-Security bezeichnen, die bei uns für Recht und Ordnung sorgen und jeden Besuch empfangen.

error: Wenn ihr unsere Texte oder das Bildmaterial nutzen möchtet, kontaktiert uns bitte. Dankeschön!